Winterzauber 2021 – Für den Besuch gilt „GG“

Mit Sorgfalt und strenger Hygiene werden wir gemeinsam unserer Verantwortung für die Eindämmung des Coronavirus gerecht.

Bitte beachten Sie daher die neuen gesetzlichen Hygieneanforderungen!

Für den Besuch des Winterzauber an der Loemühle gilt die 2G-Regel: Alle Gäste müssen Genesen oder Geimpft sein. Erwachsene müssen außerdem einen Ausweis mit sich führen. Kinder bis zum Alter von 14 Jahren benötigen keinen Nachweis. Bei Schülern ab 15 reicht der Schülerausweis als Nachweis.

An den Ständen besteht Maskenpflicht. Das Tragen einer Maske empfehlen wir aus Sicherheitsgründen auf dem ganzen Gelände. Die Masken dürfen an den Tischen zum Verzehr von Speisen und Getränken abgenommen werden.

Hände desinfizieren

Bitte desinfizieren Sie sich vor dem Betreten des Geländes die Hände.

Abstand halten

Bitte halten Sie einen Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern

Kontakt vermeiden

Auf Umarmungen und Händeschütteln verzichten

Krankheits­symptome

Bei Krankheits­anzeichen auf einen Besuch verzichten